Wie Sie das richtige Linearmodul? Sechs Kerne technische Elemente wählen, zu berücksichtigen.

Das Linearmodul wird in der Automatisierungstechnik weit verbreitet. Es ist relativ unterschiedlich in der Entwicklung verschiedener Automatisierungsindustrie. Dann, wenn ein Linearmodul entschieden, verschiedene Faktoren berücksichtigen. Im Folgenden sind die wichtigsten Faktoren, die bewertet werden müssen.

20180726153652

1. Vibrationsfestigkeit und Stabilität: Stabilität bezieht sich auf die Leistung der selbsterregten Vibration bei einer gegebenen Betriebsbedingung, und Vibrationsfestigkeit bezieht sich auf die Fähigkeit eines Moduls erzwungenen Schwingung und Wirkung zu erhalten.
2. Stiffness ist besonders wichtig für Präzisionsmaschinen und Instrumenten. Die Verformung des Moduls umfasst Verformung des Führungsschienenkörpers und die Verformung der Führungsschiene, und die Fähigkeit der Führungsschiene gegen Verformung durch die Kraft widerstehen. Verformung wirkt sich auf die relative Position und Führungsgenauigkeit zwischen den Komponenten. Beide sollten in Betracht gezogen werden.
3. Bewegungsempfindlichkeit und Positioniergenauigkeit Die Linearführung Bewegungsempfindlichkeit bezieht sich auf den minimalen Hub, der das bewegliche Element erreichen kann. Positionierungsgenauigkeit bezieht sich auf die Fähigkeit des beweglichen Elements in einer bestimmten Position zu stoppen , wie erforderlich. Bewegungsempfindlichkeit und Positioniergenauigkeit werden nach der Art der Führungsschiene, Reibungseigenschaften, Bewegungsgeschwindigkeit, Getriebesteifigkeit, und die Qualität von sich bewegenden Komponenten.
4. Die Genauigkeit der Einhaltung: bezieht sich auf die Fähigkeit , die ursprüngliche geometrische Genauigkeit während des Arbeitsprozesses zu halten. Die Genauigkeit des Moduls hängt hauptsächlich von der Verschleißfestigkeit der Führungsschiene ist äußerst Dimensionsstabilität. Die Verschleißfestigkeit ist mit der Datenanpassung des Führungsschienenpaares bezogen, die Kraft, die Bearbeitungsgenauigkeit, die Schmierverfahren und der Leistung der Schutzeinrichtung. Die Restspannung in der Führungsschiene und seine Unterstützung wirkt sich auch auf die Genauigkeit der Führungsschiene.
5. Handbuch Präzision und thermische Verformung des Moduls und Unterstützung. Führungsgenauigkeit bezieht sich auf die genaue Höhe der Bewegung des Bewegungselements , wenn es entlang der Führungsfläche der Führungsschiene bewegt. Die wichtigsten Faktoren , die die Führungsgenauigkeit beeinflussen , sind die geometrische Genauigkeit der Lagerfläche der Führungsschiene, der Strukturtyp der Führungsschiene, die Kontaktgenauigkeit des Führungsschienenpaares, das Aussehen Rauheit, die Steifigkeit der Führungsschiene und der Trag Element, die Dicke des Ölfilms der Führungsschiene, und der Ölfilm Steifigkeit. Die geometrische Genauigkeit der Linearführungen umfasst im Allgemeinen: die Geradlinigkeit in der vertikalen Ebene und der horizontalen Ebene; die Parallelität zwischen den beiden Führungsflächen. Die geometrische Genauigkeit der Schienen kann durch den Fehler in der Gesamtlänge der Schiene oder der Fehler in der Längeneinheit dargestellt werden.
6. Bewegungsstabilität Die Stabilität des Moduls ist die Leistung der Strecke , die nicht zu kriechen scheint , wenn es mit einer niedrigen Geschwindigkeit oder in einer kleinen Menge bewegt. Die Stabilität ist auf die Struktur der Führungsschiene im Zusammenhang, die Anpassung der Führungsschiene Hilfsstoffen, der Schmierzustand, den Schmiereigenschaften und der Steifigkeit des Antriebssystems der Führungsschiene Bewegung.


Erstellungsdatum: Jul-26-2018