tanc_left_img

Wie können wir helfen?

Lass uns anfangen!

 

  • 3D-Modelle
  • Fallstudien
  • Webinare für Ingenieure
sns1 sns2 sns3
  • Telefon

    Telefon: +86-180-8034-6093 Telefon: +86-150-0845-7270(Bezirk Europa)
  • abacg

    Kundenspezifischer Linearantrieb

    Linearantriebskonstruktionen für Vertikalaufzüge werden häufig in Form von Schneckenhubgetrieben ausgeführt.Es gibt mehrere Kriterien, anhand derer ein Spindelhubgetriebe richtig dimensioniert werden kann – sechs Hauptfaktoren, um genau zu sein.

    Erstens ist dasGrundtonnagebewertungdes Wagenhebers.Dies ist einfach die Gesamtkapazität, die ein Wagenheber bewältigen kann, ohne die Drucklager zu beschädigen.

    Zweitens ist dasPS-Wertdes Wagenhebers.Endbenutzer übersehen diese Bewertung häufig, sie ist jedoch ein Hauptparameter bei der Auswahl der Buchsengröße.Da der Wagenheber mit Strom versorgt wird, um eine bestimmte Last zu bewegen, entsteht aufgrund der Ineffizienz seiner Komponenten Wärme.Die PS-Grenze wird durch den Wagenheber festgelegtFähigkeit, erzeugte Wärme abzuleiten.Der maximale PS-Wert stellt den Punkt dar, an dem der Wagenheber die erzeugte Leistung nicht mehr abführen kann.

    Zwei weitere Faktoren bei der Dimensionierung eines Wagenhebers sind:Säulenstärkedes Aufzugsschachtes und der Aufzugsschächtekritische Geschwindigkeit.Diese beiden Parameter sind besonders wichtig, wenn die Anwendung lange Verfahrwege oder schnelle Lastbewegungen erfordert.Hersteller geben in der Regel in ihren Katalogen und auf ihren Websites Höchstwerte an, um Ingenieuren bei der Identifizierung geeigneter Wagenhebermodelle zu helfen.

    Betrachten Sie als nächstes den Arbeitszyklus.Da die meisten Hubgetriebe mit Fett und nicht mit Öl gefüllt sind, kann die Wärme von den Hauptkomponenten im Spindelhubgetriebe nicht so effizient abgeführt werden wie bei Konstruktionen, die mit Öl gefüllt sind.Daher sind die Buchsen bei voller Auslastung auf etwa 30 % begrenzt.Wenn für die Anwendung ein höherer Arbeitszyklus erforderlich ist, sollte der Ingenieur im Wesentlichen einen größeren Wagenheber in Betracht ziehen.

    Der letzte Parameter – besonders wichtig bei Hubzylindern, die die Form eines Linearantriebs auf Basis einer Kugelumlaufspindel haben – ist die Hublebensdauer.Kugelgewindetriebe ähneln Rotationslagern darin, dass es zu einer Ermüdung des Kugellagers kommt.Beachten Sie die Lebensdauerwerte des Herstellers für die Belastung der Anwendung bei einer bestimmten Wagenhebergröße.

    In diesem Design World-Video mit Nook Industries erfahren Sie, wie Sie ein Schneckenhubgetriebe für eine Anwendung richtig dimensionieren.Es gibt mehrere Kriterien, anhand derer Ingenieure Schneckenhubgetriebe richtig dimensionieren können.


    Zeitpunkt der Veröffentlichung: 26.09.2022
  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns